Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus, das Sie hier bestätigen können. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung
  • Stuttgart-Vaihingen - Hotels, Restaurants, Bars, Shopping, Freizeit
  • Stuttgart-Vaihingen - Hotels, Restaurants, Bars, Shopping, Freizeit
  • Stuttgart-Vaihingen - Hotels, Restaurants, Bars, Shopping, Freizeit
  • Stuttgart-Vaihingen - Hotels, Restaurants, Bars, Shopping, Freizeit
  • Stuttgart-Vaihingen - Hotels, Restaurants, Bars, Shopping, Freizeit
  • Stuttgart-Vaihingen - Hotels, Restaurants, Bars, Shopping, Freizeit
  • Stuttgart-Vaihingen - Hotels, Restaurants, Bars, Shopping, Freizeit
  • Stuttgart-Vaihingen - Hotels, Restaurants, Bars, Shopping, Freizeit
  • Stuttgart-Vaihingen - Hotels, Restaurants, Bars, Shopping, Freizeit
  • Stuttgart-Vaihingen - Hotels, Restaurants, Bars, Shopping, Freizeit
  • Stuttgart-Vaihingen - Hotels, Restaurants, Bars, Shopping, Freizeit

Tierschutzbrunnen

von Erich Glauer und Daniela Einsdorf

Der Tierschutzbrunnen mit der Skulptur „sitzendes Mädchen mit Katze“ wurde im Jahr 2010 komplett neu modelliert und in Bronze gegossen. Er befindet sich in Stuttgart-Vaihingen an der Ecke Haupt-/Krehlstraße auf dem s. g. Krehlplätzle.

Der Brunnen wurde 1937 aus Muschelkalksteinen erbaut. Er zierte damals das Haltestellenhäuschen der Straßenbahnhaltestelle und den sich darin befindenden Kiosk.

Die erste Bronzefigur, ein Wasser spendender Knabe, wurde in den Kriegsjahren stark beschädigt. Der Bildhauer Erich Glauer schuf zum Thema Tierschutz, im Auftrag von Frau Mathilde Rempis-Nast, die Steinskulptur „sitzendes Mädchen mit Katze". Frau Rempis-Nast lehrte als ehrenamtliche Leiterin der Tierschutzschule Degerloch die Jugend, die natürliche Freundschaft zwischen Mensch und Tier und veranlasste die Inschrift „Seid gut zu den Tieren" im Sockel der Skulptur.

Die zweite Restaurierung, initiiert durch die „Stiftung Stuttgarter Brünnele", fand in Zusammenarbeit des Tiefbauamtes Stuttgart und der Bildhauerin Daniela Einsdorf statt. Der Tierschutzbrunnen Skulptur „sitzendes Mädchen mit Katze" wurde komplett neu modelliert und in Bronze gegossen. Einsdorf ergänzte den Tierschutzbrunnen um vier Reliefs, ausgewählte „bedrohte Tierarten", die mit Tiersymbolen auf den Relieftafeln in den Brunnenabdeckplatten des Brunnentrogs eingelassen wurden.

Daniela Einsdorf, geborene Münchnerin und ehemalige Schülerin von Erich Glauer, studierte in Bonn Bildhauerei und Malerei. Sie lebt als frei arbeitende Künstlerin und Kunstdozentin in Überlingen am Bodensee. Ihr ist es gelungen, die Figur „Mädchen mit Katze" anschaulich in Bronze zu übertragen.

Dank zahlreicher Spenden, der Stiftung „Stuttgarter Brünnele" und einer Teilfinanzierung der Stadt, konnte die gesamte Brunnanlage 2010 wieder in Betrieb genommen werden.

Standort:
Stuttgart-Vaihingen
Ecke Haupt-/Krehlstraße
Vaihinger Krehlplätzle
70563 Stuttgart

Lageplan

Anfahrtsskizze über Google Maps zur Zeit nicht verfügbar!